Hamburger Kammerkunstverein

Veranstaltungen mit Herz und Hirn.

Tickets

Feierabendkonzert im Oberhafen

Nicholas Ashton, 2019

Der Pianist Nicholas Ashton thematisiert in seinem Konzertprogramm unseren Blick auf die Natur, die hier durch Vögel und Landschaften vertreten wird.

W. A. Mozart, Fantasie, c-moll KV 475
Louis-Claude Daquin, Le Coucou, e-moll
Jean Philippe Rameau, La Poule, g-moll
Robert Schumann, Vogel als Prophet op. 82/7
Maurice Ravel, Oiseaux Tristes (Miroirs Nr. 2)
Olivier Messiaen, La Colombe (Prelude Nr. 1, 1928) und Plainte Calme (Prelude Nr. 6, 1928)
Claude Debussy, Claire de Lune (Suite Bergamasque, 3. Satz)
Franz Liszt, Vision (Etude d’execution transcendante Nr. 6)

Bar und Abendkasse 17 h, Konzert 18 h, Lounge 19 h



Mehr zur Reihe: Feierabendkonzert im Oberhafen

Gefördert von:
Logos Förderung Neustart Kultur

Halle 424, Stockmeyerstraße 43, Tor 24, 20457 Hamburg

Halle 424