Hamburger Kammerkunstverein

Veranstaltungen mit Herz und Hirn.

zum Inhalt springen


Klassik 424: Feierabendkonzert mit Lesung und Imbiss

JS Bach, Partita II c-moll BWV 826 für Klavier

Paul Hindemith, Sonate für Englischhorn und Klavier (1941)

JS Bach, Sonate g-moll BWV 1020 für Oboe und Klavier

Texte von Paul Hindemith

Mehr zur Reihe Klassik 424.

10 Euro / Kammerkunstmitglieder frei

VVK unter 040 / 66 97 62 55 und unter buero@kammerkunst.de

Abendkasse und Gastro sind ab 17 h geöffnet.

Halle 424, Stockmeyerstraße 43, Tor 24, 20457 Hamburg

... mehr



15. Lange Nacht der Museen in Hamburg

Lassen Sie sich bei Ihrem Streifzug durch die Ausstellung „Land und Leute“ um 18.45 h und 20.15 h von Musik u. a. von Ludwig v. Beethoven, Robert Schumann, Erik Satie, Frederic Mompou, Edvard Grieg und Toru Takemitsu begleiten.

Ernst Barlach Haus Hamburg, Jenischpark

Lange Nacht der Museen Hamburg 2015


Klassik 424: Feierabendkonzert mit Lesung und Imbiss

Ludwig van Beethoven, Violinsonate Nr. 9 A-Dur op. 47 („Kreutzer“)

Mehr zur Reihe Klassik 424.

10 Euro / Kammerkunstmitglieder frei

VVK unter 040 / 66 97 62 55 und unter buero@kammerkunst.de

Abendkasse und Gastro sind ab 17 h geöffnet.

Halle 424, Stockmeyerstraße 43, Tor 24, 20457 Hamburg





Quintstärke leistet musikalische Knochenarbeit

Wir prüfen die Musikgeschichte auf Herz und Nieren, untersuchen sie mit Hand und Fuß und allem dazwischen. Musik, die explizit von Körperteilen handelt, gibt es mehr als gedacht. Fündig wurden wir u. a. bei Gesualdo da Venosa, Orlando di Lasso, Giovanni Pierluigi da Palestrina, Johannes Brahms, Morten Lauridsen, bei Jazz- und Popsongs, bei Volks- und Kunstliedern.

Eintritt: 15 €, inklusive Begrüßungsgetränk

Bücherstube Fuhlsbüttel, Hummelsbütteler Landstraße. 8, 22335 Hamburg



Quintstärke leistet musikalische Knochenarbeit

Wir prüfen die Musikgeschichte auf Herz und Nieren, untersuchen sie mit Hand und Fuß und allem dazwischen. Musik, die explizit von Körperteilen handelt, gibt es mehr als gedacht. Fündig wurden wir u. a. bei Gesualdo da Venosa, Orlando di Lasso, Giovanni Pierluigi da Palestrina, Johannes Brahms, Morten Lauridsen, bei Jazz- und Popsongs, bei Volks- und Kunstliedern.

Halle 424, Stockmeyerstraße 43, Tor 24, 20457 Hamburg


Quintstärke leistet musikalische Knochenarbeit

Wir prüfen die Musikgeschichte auf Herz und Nieren, untersuchen sie mit Hand und Fuß und allem dazwischen. Musik, die explizit von Körperteilen handelt, gibt es mehr als gedacht. Fündig wurden wir u. a. bei Gesualdo da Venosa, Orlando di Lasso, Giovanni Pierluigi da Palestrina, Johannes Brahms, Morten Lauridsen, bei Jazz- und Popsongs, bei Volks- und Kunstliedern.

Halle 424, Stockmeyerstraße 43, Tor 24, 20457 Hamburg


Klassik 424: Feierabendkonzert mit Lesung und Imbiss

Sergej Prokovieff, Sonate für Violoncello und Klavier op. 119

Mehr zur Reihe Klassik 424.

10 Euro / Kammerkunstmitglieder frei

VVK unter 040 / 66 97 62 55 und unter buero@kammerkunst.de

Abendkasse und Gastro sind ab 17 h geöffnet.

Halle 424, Stockmeyerstraße 43, Tor 24, 20457 Hamburg



Klassik 424: Feierabendkonzert mit Lesung und Imbiss

Mehr zur Reihe Klassik 424.

10 Euro / Kammerkunstmitglieder und Kinder frei

VVK unter 040 / 66 97 62 55 und unter buero@kammerkunst.de

Die Abendkasse ist ab 17 h geöffnet.

Halle 424, Stockmeyerstraße 43, Tor 24, 20457 Hamburg



Was war 2015 »