Hamburger Kammerkunstverein

Veranstaltungen mit Herz und Hirn.

Satoko Masumoto

Die Pianistin Satoko Matsumoto studierte an der Juilliard School, New York, bei Sascha Gorodnitzki und Felix Galimir, an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Frankfurt / M. bei Irina Edelstein (Abschluß: Konzertexamen), und bei Lev Naumov am Tschaikowski-Konservatorium in Moskau. Sie gewann zahlreiche Preise bei Wettbewerben in Amerika und Europa und erhielt vielfach Förderung durch Stipendien. Sie begleitete Meisterkurse vieler internationaler Großmeister. Als Solistin und Kammermusikerin war sie in Europa, Japan und Amerika zu hören.