Hamburger Kammerkunstverein

Veranstaltungen mit Herz und Hirn.

Thomas Mehlbeer

Thomas Mehlbeer

Thomas Mehlbeer studierte Internationales Management und Kultur- und Medienmanagement in Hamburg. Nach­dem er zwei Jahre für das Internationale KurzFilmFestival und die KurzFilmAgentur Hamburg arbeitete, war er seit 2007 Geschäftsführer des Hamburger Kammerkunst­vereins. Von Sommer 2008 bis Januar 2010 war er per­sönlicher Referent des Intendanten der Hamburger Sym­phoniker. Neben anderen Projekten war er dort verantwort­lich für die künstlerische und organisatorische Leitung der Lunchkonzerte in der Laeiszhalle – Musikhalle Hamburg. Von April 2010 bis september 2011 war er Geschäftsführer des Verbandes für lokale Kultur und kulturelle Bildung "Stadtkultur Hamburg" übernommen. Im November 2010 ist er in den Vorstand des Kammerkunstvereins gewechselt. Seit 2011 leitet Thomas Mehlbeer das SommerKlang-Kammermusikfestival an der Kunststätte Bossard. Seit Oktober 2011 ist er Referent für Kultur der Bürgerschaftsfraktion der GAL.

Thomas Mehlbeer

+49 177 2982678

mehlbeer at antispam-dies-bitte-entfernen kammerkunst punkt de