Hamburger Kammerkunstverein

Veranstaltungen mit Herz und Hirn.

Yun Xu

Yun Xu

Yun Xu stammt aus Shanghai und begann ihr Klavierstudium an der dortigen Musikhochschule bei Prof. Yiqi Sheng. Im Jahr 2000 wechselte sie an die Musikhochschule Freiburg, studierte bei Professor Tibor Hazay und Prof. Annekatrin Klein und schloss ihre Studien als Diplom-Pianistin und Diplom-Musikpädagogin ab. Im Anschluss studierte Yun Xu bei Prof. Stefan Seebass an der Hochschule für Künste Bremen und absolvierte 2008 die Solistenausbildung „Konzertexamen“ mit Auszeichnung. Es folgten solistische Auftritte u. a. mit dem Städtischen Orchester Bremerhaven in der „Glocke“ Bremen, sowie Kammermusik- und Liederabende in der Schweiz, Deutschland, Ungarn und Österreich. Sie unterrichtet an der Akademie Hamburg, an der Staatlichen Jugendmusikschule Hamburg und ist Jurorin bei Jugend musiziert.